Aktuell

Timeline Photos

Dieses Mangoldprachtexemplar gedeiht in der Parzelle94. Wir haben das schöne Wetter noch einmal genutzt und Gartenblogger Stefan besucht. Das Ergebnis nächste Woche - natürlich bei MDR um 4.

#goldenernovember Parzelle94.de - Gartenblog

Für alle Längschläfer hier nochmal der Beitrag über Luisa Burow im ZDF. Es iss gleich der Erste....

#Mutter #Adoption #dankeanluisa X-Step #zdf #fernsehen

Menschen, die uns prägen: Mütter
Timeline Photos

Heute durften wir Luisa Burow in Berlin kennen lernen. Eine tolle junge Frau, die als Baby adoptiert wurde. Für das Magazin “sonntags“ im ZDF haben wir mit ihr über die Sehnsucht nach der leiblichen Mutter gesprochen. Den Beitrag könnt ihr euch schon diesen Sonntag um 9:00 Uhr im ZDF anschauen.

Vielen Dank an X-Step, dass wir die schönen Räume nutzen durften.

#mutter #adoption #fernsehen #zdf @Lulu Burow

Für alle Sonntagslangschläfer - hier der Link zur Sendung. Für das ZDF-Magazin "sonntags" haben wir Leipziger gefragt, was sie von ihrem ersten selbstverdienten Geld gekauft haben. Los geht's schon ab Minute 1!!! Vielen Dank an Jörg Hartig, Friederike Holzapfel Geb Lippold , Hair by Hentschel und alle anderen fürs Mitmachen.

Ohne Moos nichts los
Timeline Photos

Da schwelgen aber zwei in vergangenen Zeiten! Wir haben Diplom-Psychologe Jörg Hartig gefragt, was er sich von seinem ersten Gehalt gekauft hat. Die Antwort seht ihr am 20. Oktober 2018 im ZDF bei "sonntags".

TV-Tipp! Heute MDR um 4 einschalten! Denn dann öffnet unser Gartenblogger Stefan wieder seine Pforte!

Übrigens unser Gartenblogger goes online auf der MDR um 4 Seite. Wer seine die Abenteuer nachlesen will, kann hier klicken:

https://www.mdr.de/mdr-um-4/leichter-leben/wuehlmaeuse-was-tun-nager-vorbeugen-blumenzwiebeln-pflanzen-korb-tipps-100.html

Schon die letzte Folge heute. Ich bin fast ein bisschen wehmütig.

Eine Mittagspause in der DDR? Kein Problem! Wer in der Ostalgiekantine in Oschersleben einkehrt, begibt sich auf eine echte Zeitreise. Schaut euch unsere Imbisshelden an. 🦸‍🍴

Den schönsten Tag der Woche haben wir perfekt genutzt - mit einem Dreh in der in der Parzelle94.

https://www.parzelle94.de/

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Fernsehtipp für heute Abend! Für das MDR-Magazin "Nah dran" haben wir uns die Frage gestellt, wann und warum wir beginnen Menschen "auszusortieren". Das Ergebnis seht ihr heute ab 22:35 Uhr im MDR.
Für Neugierige:
https://www.mdr.de/nah_dran/die-macht-der-ausgrenzung-100.html

Vielen Dank an den FSV Ilmtal Zottelstedt, der uns so viel Vertrauen entgegen gebracht hat.

Lecker? Ja. Wer schon mal in die nächsten Folgen der Imbisshelden reinschauen möchte, dem empfehlen wir folgenden Link:
https://www.mdr.de/mdr-um-4/wochenserie-imbisshelden-mitteldeutschland-100.html

Heute geht es los! Unsere Wochenserie "Kilometerfresser - Imbisshelden Mitteldeutschlands" startet bei MDR um 4. Wir durften tolle Menschen kennenlernen und haben natürlich lecker gegessen! Heute starten wir mit dem Imbiss Droschka. Einschalten lohnt sich ab 16 Uhr im MDR.

Vielen Dank an unsere Helden!
#imbissdroschka #udosimbiss #fleischerlei #poppisgulaschkanone #ostalgiekantine #imbiss #essen #lecker #schönerdreh

Wir haben Euch gefragt, wer Eure Imbisshelden sind - Mario Sander vom Imbiss Droschka ist einer von ihnen! Der feuerrote Imbiss leuchtet einem schon von Weitem an der B7 bei Droschka, Thuringen, Germany entgegen.

Timeline Photos

Ob das ein Zufall war?

Timeline Photos

In welchem Alter lernt man Ausgrenzung? Zu diesem Thema haben wir Prof. Dr. Andreas Beelmann heute interviewt.

Timeline Photos

Heute war unser letzter Drehtag für die Imbisshelden. Das Ergebnis seht ihr bald bei MDR um 4.

Timeline Photos

Auf dem Weg zu den nächsten Imbisshelden!

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Alte Feuerwehr oder roter Imbissheld? Auf den ersten Blick weiß man es nicht so genau, aber nach dem Drehtag und dem leckeren Essen ist die Sache klar.

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Heute eine kleine Zeitreise im Dienste der Imbisshelden für unsere Wochenserie bei MDR um 4.

Timeline Photos

LÖWE TV Film- und Fernsehproduktion

3 months 18 hours ago

Frühstart zu den Imbisshelden!

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Sehr leckerer Start in unsere Produktion der Imbisshelden für MDR um 4. Wir haben heute Florian und Christian von der Fleischerlei über die Schulter geschaut.

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Unser Sommerfernsehtipp: am 29. Juli 2018 stellt das ZDF im Magazin "sonntags" den Elberadweg vor. Wir haben einen Beitrag über die Weltrad Manufactur - Restaurant - Quartier beigesteuert. Der ist sehr schön geworden - also einschalten am Sonntag ab 9:00 Uhr.

Respekt! Wir fordern ihn für uns ein, aber handeln wir selbst immer so, wie wir es von anderen erwarten? Der Umgang in unserer Gesellschaft scheint rauer geworden. Wir haben uns mit Respekt im Alltag für das Magazin "nah dran"
https://www.mdr.de/nah_dran/index.html
beschäftigt. Also MDR - Mitteldeutscher Rundfunk einschalten, am Donnerstag 26. Juli 2018

Kaum eine Aufgabe ist unserem Handwerksprofi Jochen Bretschneider zu kompliziert. Seit acht Jahren hilft er den MDR um 4 Zuschauern bei ihren Projekten. Die spannendsten Folgen der "MDR um 4"- Handwerkerbrigade könnt ihr hier noch einmal anschauen: https://www.mdr.de/mdr-um-4/leichter-leben/videogalerie2236.html

Und wer den Profi selbst einmal zu sich nach Hause einladen möchte, kann sich hier bewerben: https://www.mdr.de/mdr-um-4/formular222.html

Unser aktueller Beitrag bei ZDF WISO.

Mangelhafte Familiengutachten

An alle Trucker, Handwerker und die, die viel unterwegs sind! Wir suchen die Imbisshelden Mitteldeutschlands!

Schickt uns euren Geheimtipp an steffi.springer@loewetv.de !
Wo wird lecker selbst gekocht? Wo gibt es mehr als Bratwurst und Erbsensuppe? Für welchen Imbiss fahrt ihr gern eine Extrarunde? Was ist das Ausgefallenste, was ihr am Imbissstand probiert habt? Wo stehen echte Typen am Grill, die uns etwas vom Leben erzählen können? Wir stellen die originellsten und spannesten Imbisse in der Sendung MDR um 4 vor und freuen uns über jeden Geheimtipp! Ihr dürft den Beitrag auch gern teilen....

Danke an Gäste Service Zierold und seine Stammkunden, dass wir das kleine Video spontan drehen durften.

#leckeressen #fastfood #suche #imbiss #helden #bratwurst #trucker #handwerker #ontheroad #mittagsimbiss

Gäste Service Zierold

Wir hatten sehr viel Spaß am Imbiss Waldeck in der Nähe des Böhlener Flugplatzes: Recherche und Produktion in einem.... vielen Dank für den Spontandreh liebe Familie Zierold.

Heute hatten wir Steffi Springer und ihren Kameramann von LÖWE TV zu Gast. Die Beiden drehen für den "MDR um vier" den Aufruf "Imbisshelden" und haben uns mal über die Schulter geschaut.
Das es für uns alle sehr unterhaltsam war, könnt ihr bestimmt nachvollziehen.
Wir wünschen den Beiden viel Erfolg mit der geplanten Produktion 🍟🌭🍜

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Keine Angst - dieser Zeitgenosse ist nicht so unfreundlich wie es auf den ersten Blick scheint. Marco Rüdiger hat für uns ein paar Szenen durchgespielt, über die wir uns im Alltag ärgern. Das Ergebnis seht ihr im Juli in der Sendung "nah dran" im MDR - Mitteldeutscher Rundfunk.

Vielen Dank an Cammerspiele Leipzig für die schnelle Vermittlung und Anja von Deko Design für das perfekte Shirt zum Thema.

#respekt

Für die, die unseren Gartenblogger aus der Parzelle94.de - Gartenblog vermissen, hier ein Bestoff der Beträge....

https://www.facebook.com/MDRum4/videos/1842946329092809/

https://www.youtube.com/watch?v=oYEnZwxuXCU

https://www.youtube.com/watch?v=Pph3bb5M47g

Der Gartenblogger freut sich auf die Ernte | MDR.DE
Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Für alle, die ihn verpasst haben: Der Link zur Sendung (ab Minute 11 sind wir dran...):

https://www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/sonntags-482.html

Für das ZDF-Magazin "sonntags" waren wir mit Mario Goldstein am "Grünen Band" unterwegs. Der Plauener unterstützt den Plan vieler Naturschützer, die ehemalige innerdeutsche Grenze als nationales Naturmonument und Erinnerungsort zu bewahren. Wir haben in "sonnatgs" im ZDF seine Geschichte erzählt.
Vielen Dank auch an das Grenzmuseum Mödlareuth für die Dreherlaubnis.

#grünesband #innerdeutschegrenze #sehnsuchtsort
Grünes Band - Vom Eichsfeld bis ins Werratal

Heute mal ein bisschen Backstage. Die Stimme hinter dem Blogger: Jan Schlegel hat gerade unsere neue Folge aus der Parzelle94 gesprochen. Am Donnerstag geht sie über den Sender. Also MDR um 4 einschalten.

#gartenfreude Parzelle94.de - Gartenblog #rhabarber #cocktail
#erdbeere #Bautzen

Einschalten lohnt sich, am Sonntag um 9 Uhr im ZDF in der Sendung "sonntags" erzählen wir die Geschichte einer Frau, die von einem Romance-Scammer im Internet betrogen wurde.

Alles Lüge?

Fernsehtipp in eigener Sache: unser Film über den Hungerstreik der Kalikumpel in Bischofferode wird heute wiederholt. Wir freuen uns darüber.

Schicht im Schacht - Bischofferode 20 Jahre danach | MDR.DE
Timeline Photos

In der Parzelle94.de - Gartenblog ging es heute heiß her.

Für die, die es gestern verpasst haben, hier nochmal der Beitrag....

Selbstmord eines Grenzsoldaten | MDR.DE

Und schon war das Wetter viel besser....

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Kleiner Fernsehtipp für den Donnerstag Abend: Im Magazin "Nah dran" erzählen Menschen von ihren Schicksalstagen. Wir durften Axel Bretfeld kennenlernen. Als sein Bruder sich als Grenzsoldat das Leben nimmt, hat sich für den damals 16-jährigen alles verändert. Eine spannende Geschichte - also "Nah dran" einschalten am 31. Mai um 22:35 Uhr im MDR - Mitteldeutscher Rundfunk

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Drehabbruch, der Wettergott im Vogtland meinte es heute einfach nicht gut mit uns. Zum Glück können wir am Dienstag weiter drehen. Wer weiß, wofür es gut ist. Danke an Mario Goldstein - Live-Reportagen, Festivals & Freiträumerei für die Geduld.

Timeline Photos

Arbeit an Pfingstmontag, aber die Aussicht stimmt.

Auch diesmal sind wir wieder mit einem Beitrag dabei. Wir erzählen die Geschichte von Lahna, Nora und ihrer Mama Maren Wenderholm. Lahna ist die einzige in der Familie, die richtig sehen kann. Ihre Mutter Maren ist fast blind. Wie die drei trotzdem den Alltag meistern, seht ihr am Sonntag bei "sonntags" ab 9:00 Uhr.

Pflege - wer kann das leisten?

Das freut uns sehr.

LINDA HESSE

22:35 Uhr I nah_dran I MDR - Mitteldeutscher Rundfunk

Was fällt Euch leichter - um Entschuldigung zu bitten oder jemandem zu verzeihen? Wir haben einen evangelischen Pfarrer besucht, der seit 30 Jahren einfach nicht vergeben kann.

Schuld und Vergebung | MDR.DE
Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Es perlt im Glas und es perlt aus dem Gartenschlauch. Ein kleiner TV-Tipp für alle Gartenbegeisterten, die sich das lästige Gießen sparen wollen. Heute ab 17:00 bei MDR um 4 flimmert unser Gartenblogger Stefan aus Bautzen über den Schirm. Diesmal installiert er auf seiner Scholle Parzelle94.de - Gartenblog einen Bewässerungssystem mit so genannten Perlschläuchen.

Habt ihr auch schon mal Essen beim Fahrradkurier bestellt? Wir haben einen Beitrag über die Arbeitsbedingungen der schnellen Essenslieferanten produziert. Das Ergebnis seht ihr ab der zehnten Minute.

Zu Diensten! Was uns Service wert ist
Timeline Photos

Heute hatten wir wirklich sehr sonnige Aussichten und einen wunderbaren Dreh mit der wunderbaren LINDA HESSE. Die Sängerin bringt bald ihre neue CD "Mach ma laut" raus und wir berichten Ende April darüber in der Sendung "sonntags" im ZDF. #lindahesse #sonnigeaussichten #machmalaut #spreefeeling #dankefürdenschönendreh

Wisst ihr, was das ist? Nein? Neugierig? Dann schaltet doch am Sonntag "sonntags" im ZDF ein. Diesmal geht es um "Sorry - vom Umgang mit Schuld". Wir haben einen Beitrag zum Thema Beichte begesteuert. Ihr könnt euch gern reinklicken - wir sind ab Minute 14 dran:

https://www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/sorry-vom-umgang-mit-schuld-102.html

Ein bisschen #catcontent: Da scheint sich jemand um eine Mitarbeit bei den Löwen zu bewerben. Was meint ihr, sollten wir ihn als neues Teammitglied begrüßen?

Nachtschicht bei den Löwen fürs ZDF Morgenmagazin​ mit einer spannenden Männerkombo auf der Leipziger Buchmesse​. Hier unterhalten sich Peter Twiehaus und Guido Maria Kretschmer über sprechende Kleider. Wer sich jetzt wundert, sollte mal auf den Link unten klicken:

https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morgenmagazin/videos/twiehaus-auf-der-buchmesse-in-leipzig-100.html

Gerade wird der Preis der Leipziger Buchmesse 2018 verliehen und wie immer sind die Löwen natürlich mittendrin. Unser Team begleitet schon seit vielen Jahren die Messeberichterstattung als fester Partner bei Kamera und Schnitt für den Österreichischen Rundfunk ORF. Wir freuen uns jedes Jahr auf den Besuch aus Wien und die tolle Zusammenarbeit zur Leipziger Buchmesse.

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Wie fühlt es sich als Teenager an, wenn die eigenen Eltern ein Handicap haben? Wir durften für das ZDF-Magazin "sonntags" ganz beeindruckende Menschen kennenlernen. Denn die 13-jährige Lahna ist die einzige in der Familie, die richtig sehen kann. Was dies für ihren Alltag bedeutet, das
könnt ihr euch gern im Link anschauen:

https://www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/sonntags-472.html

ab 11:30....

Haaach, wie haben wir ihn vermisst! Heute läuft endlich die erste Folge des Jahres über unseren Gartenblogger Stefan Michalk bei MDR um 4. Und weil es in seiner Parzelle (Parzelle94.de - Gartenblog) eindeutig zu kalt war, haben wir uns ins Warme zum Tomatensäen verzogen. Also einschalten heute ab 17 Uhr bei MDR um 4.

brrrr - kalt! Bei -8°C wartet eines unserer Teams auf die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes zu den Diesel-Fahrverboten und verstärkt damit das ZDF vor Ort.

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Heute
Nah dran | MDR - Mitteldeutscher Rundfunk | 22:35 Uhr

Zum Nachschauen in der Mediathek: https://www.mdr.de/nah_dran/video-177732_zc-e5a10abc_zs-5a78eddf.html

In welche Familie wir hineingeboren werden, darüber entscheidet das Schicksal. Doch was, wenn meine Familie arm ist und ich von Geburt an schlechtere Karten habe, als Kinder, deren Eltern mehr Geld haben? Ist mein Lebensweg vorgezeichnet?
Für das Magazin nah_dran haben wir Experten der Diakonie Mitteldeutschland, des Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle IWH, der Uni Halle und des Vereins Kahuza e.V. gegen Kinderarmut und Gewalt gegen Kinder gefragt: Was tun gegen Armut in Deutschland? Die Antworten waren ungeschminkt und zum Teil ziemlich erstaunlich.

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Am Sonntag lohnt es sich wieder um 9:00 Uhr "sonntags" im ZDF einzuschalten. Diesmal geht es um Sprache und Sprache kann durchaus eine Barriere sein. Wir haben deshalb einen Beitrag über die Bibel in "Leichter Sprache" (Verlag Katholisches Bibelwerk GmbH​) produziert. Schwester M. Paulis Mels hatte die Idee dazu und mit uns über Ihre Motivation und die Tücken des Bibeltextes gesprochen.

Für Langschläfer: hier ist der Link zum Beitrag ab Minute 21:30:

https://www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/ist-die-deutsche-sprache-noch-zu-retten-102.html

Heute, 30.01.2018 | 21:15 Uhr MDR - Mitteldeutscher Rundfunk
MDR ZEITREISE

In der Mediathek: http://www.ardmediathek.de/tv/MDR-Zeitreise/Geheimsache-Wo-DDR-Athleten-im-Verborge/MDR-Fernsehen/Video?bcastId=30383700&documentId=49643620

Olympia wirft seine Schatten voraus. Auch in der DDR wurde die Wettkampfvorbereitung ganz besonders ernst genommen. Für die MDR Zeitreise lüften wir heute eines der bestgehüteten Geheimnisse des DDR-Sports, das im Bundesleistungszentrum Kienbaum in der Nähe von Berlin schlummert. Dafür haben wir Biathlonlegende Frank-Peter Roetsch, Andreas Dittmer, Deutschlands besten Canadierfahrer aller Zeiten, und Reiner Kießler, Trainer des Jahres 2016, getroffen.

Höhentraining im Bunker | MDR.DE

Heute, 22:35 II MDR - Mitteldeutscher Rundfunk II nah_dran

Wie viel Gemeinschaft braucht der Mensch? - Das fragt diesmal das MDR-Magazin "nah dran". Was ein Verein für den Zusammenhalt im Dorf bedeutet, durften wir im thüringischen Teichröda bei Rudolstadt erleben. Beim Teichrödanier Karnevalsverein e.V. freuen sich alle schon darauf, wenn es bald wieder heißt: "Teichrödanien Ahoi"!

Sturmtief Friederike haben wir gestern in Thüringen überstanden. Zu Gast beim Teichrödanier Karnevalsverein e.V. in der Nähe von Rudolstadt durften wir bei den letzten Vorbereitungen hinter die Kulissen schauen. Eine tolle Truppe!

Donnerstag, 25.01.2018 - 22:35 Uhr MDR nah_dran

Teichrödaer Karnevalisten werden Teil einer Fernsehsendung
Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

In der ersten "sonntags"-Sendung 2018 dreht sich alles ums Glück. Wir haben dafür Katrin Liesch und ihren Lebensparter Alfred Görstner von SELBSTgemacht aus dem schönen VOGTLAND porträtiert und jede Menge postive Energie mitgenommen.

Hier der Link zur Sendung:

https://www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/glueck-gehabt-102.html

ab Minute 22....

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

LÖWE TV Film- und Fernsehproduktion

10 months 4 weeks ago

Diese vier Wonneproppen haben uns total verzaubert. Vor über zwei Jahren sind die Vierlinge Amelia, Olivia, Xhesika und Frederic im Universitätsklinikum Jena zur Welt gekommen. Ihre Eltern Oltjana und Vebi stammen aus Albanien und sind für das Wohl ihrer Vierlinge nach Deutschland geflüchtet. Ihre Geschichte haben wir für das ZDF-Magazin "sonntags" erzählt. Den Beitrag könnt ihr im Link ab der 12. Minute sehen:

https://www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/die-geburt---herausfordung-des-lebens-102.html

Heute ‖ nah_dran ‖ 22:35 MDR - Mitteldeutscher Rundfunk

Seitdem Schwester Maria Gerburgis 17 Jahre alt war, führt sie ein Leben für Gott und hat ihre Berufung im Helfen gefunden. Heute leitet sie den Elisabeth-Tisch in Halle, wo Bedürftige für einen kleinen Betrag eine warme Mahlzeit erhalten. Wir haben sie und andere Helfer gefragt: Macht helfen wirklich glücklich? Und wie selbstlos muss die Hilfe sein? Kann man sich auch in Sachen Nächstenliebe überfordern? Die spannenden Antworten seht ihr heute Abend in der Dezemberausgabe von nah_dran im MDR Fernsehen.

Für die tatkräftige Unterstützung bei dieser schönen und bunten Produktion möchten wir unsererseits ganz vielen fleißigen Helfern danken: Der Kindervereinigung Leipzig e.V., der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V., der Caritas Halle, dem Tierschutz Halle e.V., der Halle Kröllwitz Uniklinik und dem Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle Saale.

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Na, habt ihr auch so eine schicke Küche? Nach über 40 Jahren Arbeit hat der Speditionsunternehmer und Hobbykoch Hartmut Preiss sich seine Traumküche gegönnt und dafür - na sagen wir mal - ein bisschen mehr als der Durchschnittdeutsche hingeblättert. Wir haben mit ihm für das ZDF-Magazin "sonntags" über seine Kaufmotivation gesprochen. Neugierig? Wer den Beitrag am 2. Advent verpasst, kann hier nochmal nachschauen:

https://www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/sonntags-468.html

Vielen Dank an Hartmut Preiss für das tolle Menu und das Küchenzentrum Dresden.

Sie haben einen der gefährlichsten Berufe, die es gibt: Netzmonteure reparieren in 22 Metern Höhe an Strommasten, die 110.000 Volt führen. Für uns alle ist ihre Arbeit enorm wichtig - insbesondere nach Stürmen, da wir sonst im Dunkeln sitzen würden. Wer unseren Beitrag über die furchtlosen Monteure der Thüringer Energie AG im MDR-Magazin "nah_dran" verpasst hat, dem empfehlen wir einen Blick in die Mediathek des MDR - Mitteldeutscher Rundfunks.

Ein gefährlicher Beruf: Höhe und sehr viel Strom | MDR.DE
Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

LÖWE TV Film- und Fernsehproduktion

11 months 2 weeks ago

Unser Equipment wurde heute gut bewacht. Wir waren für das ZDF-Magazin "sonntags" im schönen Arnsgrün im VOGTLAND unterwegs. Vielen Dank an Katrin Liesch und Alfred Görstner von SELBSTgemacht, dass sie uns so herzlich in ihrem kleinen Paradies empfangen haben. Ihre Geschichte seht ihr Anfang 2018.

LÖWE TV Film- und Fernsehproduktion

11 months 2 weeks ago

"Segeln lernt man nicht bei rauer See. Und im Angesicht des eigenen Todes ist die See unglaublich rau", sagt sie immer. Sie wünscht sich, dass die Menschen früher schon mal das Segeln üben - mit Großeltern, Eltern und Freunden. Ihnen bei dieser Überfahrt beizustehen, darin hat die engagierte Ärztin ihre Lebensaufgabe gefunden. Elisabeth Wölbling nimmt mit ihrem Team Sterbenden die Schmerzen und Angehörigen die Ängste. Wir haben diese inspirierende Frau getroffen, die neben einer Landarztpraxis auch ein Ambulantes Palliativzentrum in Bad Lauchstädt aufgebaut hat.

MDR - Mitteldeutscher Rundfunk

LÖWE TV Film- und Fernsehproduktion

11 months 4 weeks ago

Hochspannung und Höhe - wäre das eine Kombination für Euch? Wir haben uns angeschaut, wie Netzmonteur-Azubis das erste Mal Höhenluft schnuppern. Das Ergebnis seht ihr bald bei nah_dran im MDR.

Heute beim Dreh im Ambulanten Palliativzentrum Saalekreis entdeckt. Wir mögen diese Art, die Dinge zu sehen: Das Leben bis zum Schluss auskosten ist eine tolle Devise.

Werner Strauchmann aus Bad Lauchstädt hat vor 4 Monaten seine krebskranke Frau beim Sterben begleitet. Auch wenn es manchmal kaum auszuhalten war, ist es für den 67-Jährigen ein besonderer Schatz, dass sie noch schöne gemeinsame Tage und einen würdigen Abschied hatten. Doch nicht jede Familie kann das zu Hause stemmen. Für unseren Film "Mein Ort zum Sterben" haben wir uns mit Betroffenen wie Werner Strauchmann und Experten unterhalten.

Für alle, die das nah_dran-Spezial vom vergangenen Donnerstag verpasst haben, hier der Link zur Mediathek:

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/video-150624_zc-ca8ec3f4_zs-73445a6d.html

Heute: Nah dran spezial | MDR - Mitteldeutscher Rundfunk | 02.11.2017 | 22:35 Uhr - Gut Abschied nehmen

"Ich will zu Hause sterben!" Das sagen fast alle, die man zum Thema befragt. Aber was bedeutet das eigentlich im Konkreten? Ist es wirklich immer leichter, besser, schöner zu Hause? Wie sehen das Menschen, die gerade mittendrin sind im Sterben und Abschied-nehmen? Für unseren Film „Mein Ort zum Sterben“ haben wir Betroffene und Palliativteams besucht und klärende, berührende und sehr persönliche Antworten gefunden.

Wir danken dem Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle Saale und dem APZ - Ambulantes Palliativzentrum Saalekreis GmbH für die Einblicke in deren wichtige Arbeit.

Gut Abschied nehmen - Nah dran spezial | MDR.DE

Geldtransporterfahrer gehören zu den wenigen Menschen in Deutschland, die eine Waffe offen tragen dürfen. Beatrice Müller ist in ihrer Branche eine Ausnahme, unter fünf Prozent liegt der geschätzte Frauenanteil im Geld- und Werttransport. Für das Magazin nah_dran haben wir die sympathische Powerfrau bei ihrer Arbeit begleitet. Wir danken der b.i.g. Sicherheit für die Zusammenarbeit!

Eine Frau und ihr lebensgefährlicher Job | MDR.DE
Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Unser TV-Tipp zum Ende der Woche: Genießt doch mit uns und unserem Gartenblogger Stefan den goldenen Oktober. Wir haben die wunderschöne Herbststimmung in der Parzelle94.de - Gartenblog einfangen und viele nützliche Tipps mitgenommen. Oder wusstest ihr, dass man Rosmarinzweige prima als Grillspieße verwenden kann? Also MDR um 4 einschalten, denn heute (27. Oktober) ab 17:00 Uhr geht es ab in die Parzelle.

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Ein langer, aber stimmungsvoller Arbeitstag. Wir waren für "sonntags" auf dem Lichtfest Leipzig 2017 unterwegs. Jedes Jahr erinnern die Leipziger an den Tag der friedlichen Revolution 1989. Wir haben Bürgerrechtlerin Gesine Oltmanns von der Stiftung Friedliche Revolution an diesem Tag begleitet. Wer den Beitrag am 22. Oktober im ZDF verpasst hat. Kann ihn sich hier anschauen.

https://www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/jahrzehnte-die-uns-praegten-die-80er-102.html

Wir sind gleich bei den 50ern dabei und erinnern an den ersten Volksaufstand der DDR. Vielen Dank für die tolle Unterstützung an das Stadtarchiv Jena, die Geschichtswerkstatt Jena und vor allem an Daniel Börner und Eckold Torsten Mextra Film- und Fernsehproduktion Filmproduktion Wir haben viele spannende Dinge erfahren.

Jahrzehnte, die uns prägten: Die 50er

Endlich geht es los! Ab dem 25. September wird unsere Serie "Wohne lieber ungewöhnlich" bei MDR um 4 ausgestrahlt. Wir haben wieder ein paar ganz besondere Wohnschätzchen gefunden. Wohnen eben mal anders! Montag bis Freitag im MDR ab 16 Uhr.

Und für die, die es verpasst haben, die Links zur Mediathek:

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/video-141338_zc-ca8ec3f4_zs-73445a6d.html

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/video-141624_zc-ca8ec3f4_zs-73445a6d.html

Heute 17:00 Uhr taff - ProSieben

Irgendwo in diesem Bild ist ein Kamerateam versteckt! Wir waren beim weltgrößten „Beer-Floating-Festival“ Kaljakellunta in Finnland dabei. Dort treffen sich jährlich tausende Menschen, nur um Bier zu trinken, während sie in aufblasbaren Gefährten einen Fluss herunter treiben. Ein verrücktes Mega-Event, das heute Touristen aus aller Welt anzieht. Heute ProSieben taff einschalten!

Hier der Link zum Film: taff/video/20176-beer-floating-festival-das-verrueckteste-event-finnlands-clip" target="_blank">https://www.prosieben.de/tv/taff/video/20176-beer-floating-festival-das-verrueckteste-event-finnlands-clip

Seine Tochter bezeichnet ihn als vorsätzlichen Rentenverweigerer. Denn im Alter von 72 Jahren verzichtet der Mathematiker Michael Röhr auf den wohlverdienten Ruhestand. Stattdessen gründet er seine eigene Holzmanufaktur "Knobe-Hobel" in Leipzig - Marienbrunn. Rente - was ist das? Unseren Beitrag zum Thema findet ihr im Link ab der sechsten Minute. Viel Spaß beim Anklicken.

https://www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/rente-und-was-dann-102.html

#rente #holzwerkstatt #lebensentwurf #knobelhobel #zdf #schönegeschichte

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Hm lecker und ein würdiger Abschluss unserer Dreharbeiten für die nächste Staffel "Wohne lieber ungewöhnlich". Im Burgenlandkreis haben wir es uns unterm Wasserturm von Robert und Kerstin so richtig gut gehen lassen. Vor dem Vergnügen kam natürlich die Arbeit. Der Turm, den die beiden neun Jahre lang zum Wochenenddomiziel umgebaut haben, wurde in Szene gesetzt. Vielen Dank auch an Moritz von Deutschland abgelichtet. Das Ergebnis und vier weitere spannende Häuser gibt es bald bei MDR um 4 zu bestaunen.

#wohnelieberungewöhnlich #tollemenschen #schönehäuser #primadrehzeit

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Für das ZDF-Magazin "sonntags" waren wir zu Besuch in der "BIKES!"-Ausstellung im GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig. Außerdem haben wir uns von den ästhetischen Titan-Modellen des Fahrrad-Designers Matthias Jeschke von Velocipedo. inspirieren lassen. Wer die Sendung verpasst hat, kann es uns hier gleich tun (Start 17. Minute):

www.zdf.de/gesellschaft/sonntags/radfahren-100.html

#schönedrahtesel #zukunft #sonntags #zdf #fahrrad #spaßamradeln Freundeskreis Grassi-Museum Mak

So, wie versprochen - hier der Link zur Sendung. Tom Dlouhy und unser kleiner Film über ihn sind gleich am Anfang dran. Pullman City Harz Frontier Classic Old West / General Store Berit Dlouhy, Pullman City Harz, Am Rosentale 1, 38899 Hasselfelde

Kleine Fluchten
Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Träumt ihr manchmal auch von der Flucht aus dem Alltag? Manch einer lebt seinen Traum. Zum Beispiel Tom Dlouhy, er schlüpft jeden Tag in der Westernstadt Pullman City Harz in die Rolle des Buffalo Bill. Wir haben den Franken für das ZDF-Magazin "sonntags" porträtiert. Das Ergebnis seht ihr am 6. August um 9 Uhr im ZDF. Frontier Classic Old West / General Store Berit Dlouhy, Pullman City Harz, Am Rosentale 1, 38899 Hasselfelde #westernfeeling #schöner Drehtag #harz #sonntags

Fr, 28.07.2017 | 22:00 Uhr
So, 30.07.2017 | 11:50 Uhr

Heute sticht das Riverboat unserer Legenden in See! Mit an Bord: Inka Bause und Vater Arndt Bause. Wir schwelgten in Erinnerungen, als wir sie und weitere Legenden zu einem stimmungsvollen Riverboat-Abend zusammen geschnitten haben.

Reibereien im Schlager-Studio | MDR.DE
Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Heute ist es soweit. Neuigkeiten aus der Parzelle flimmern über den Bildschirm. Wer wissen will, wie man die weiße Fliege ökologisch korrekt bekämpft, der sollte heute ab 17 Uhr MDR um 4 einschalten. Parzelle94.de - Gartenblog #gartengeflüster #Stefan Michalk #gewächshaus #weiße Fliege

Das Wochenende ist in Sicht! Wer für heute Abend noch ein vergnügliches Entspannungsprogramm sucht, für den haben wir genau das Richtige:

Heute, 21.07.2017 | 22:00 Uhr | MDR
Das Riverboat der Komiker - Spaßiges aus 26 Jahren

Wir hatten unsere Freude beim Schneiden. 😁

Riverboat | MDR.DE

Raubkopierer am OLG - Making of

Um die Verstrickungen optisch ansprechend in Szene zu setzen, haben wir im Studio eine Installation aus Monitoren, fluoreszierenden Fäden und jeder Menge Schwarzlicht aufgebaut. Ein Tag im Dunkeln, der sich gelohnt hat, findet ihr nicht?

Wer den fertigen Film gestern bei exakt verpasst hat, findet ihn in der Mediathek oder beim Klick auf unsere Fotos.

Raubkopien im Oberlandesgericht | MDR.DE

Heute, 20:15 Uhr in MDR exakt

Dreiste Raubkopierer: Wenn Justizmitarbeiter das Gesetz brechen

Über Jahre hinweg wurden im Oberlandesgericht Naumburg illegal tausende Kopien von Filmen, Hörbüchern, E-Books und Musik angefertigt - Mehr als 1.000 Rohlinge sind im Gericht verschwunden, ohne dass es jemand gemerkt haben will. Im Frühjahr 2015 haben wir schon einmal über den Fall berichtet. Heute in exakt seht ihr, was aus dem Rechtsbruch im Gericht geworden ist.

Für alle, die sich schon über den Fall informieren möchten, hier der Film von 2015:

www.mdr.de/exakt Über Jahre hinweg haben Mitarbeiter des Oberlandesgericht Naumburg Raubkopien von Musik, Hörbüchern und Filmen angefertigt oder besser: anfe...

Heute - 21:15 Uhr - "Zeitreise" im MDR Fernsehen

20 Jahre ist es her, dass die Oder über die Ufer trat und das geeinte Deutschland auf seine erste Bewährungsprobe stellte. Hinterher fordert sogar Kanzler Kohl "Gebt den Flüssen mehr Raum!" - Doch was ist daraus geworden, 20 Jahre danach? Für das Magazin Zeitreise blicken wir zurück und ziehen Bilanz.

MDR Zeitreise | MDR.DE

Lebt ihr dort, wo ihr geboren wurdet oder habt ihr Euch eine neue Wahlheimat gesucht? Das Magazin nah_dran beschäftigt sich im Juli mit der Frage nach der Heimat. Wir haben uns für die Sendung im sachsen-anhaltischen Aken an der Elbe umgehört - wie lebt es sich in einer Heimat, die meist wunderschön, bei Hochwasser aber auch gefährlich werden kann? Wir danken u.a. dem RCA Ruder-Club Aken e.V. für die tolle Zusammenarbeit.

Nah dran - Das Magazin für Lebensfragen | MDR.DE
Timeline Photos

Sommerdreh in der Parzelle94.de - Gartenblog. So lässt es sich auch bei 30 Grad aushalten. Neue Tipps von unserem sympathischen Gartenblogger Stefan Michalk gibt es Ende Juli bei MDR um 4.

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Zum Freitag ein "Gute-Laune-Fernsehtipp" fürs Wochenende! Das Ergebis unserer heißen Sonnebrillenrecherche mit Friederike Holzapfel Geb Lippold wird diesen Sonntag im ZDF ausgestrahlt. Optiker Mike Morrison hat uns wirklich toll beraten. Mit dabei sind auch Designer und Brillenträger Theo Möller und sein Kumpel Sven Arlt, die ihre ganz persönliche Sonnenbrille "Black and raw" aus Federstahl entworfen haben. Tja, Designer müsste man sein!
Also schaltet ein: 25. Juni 2017 um 9:00 Uhr am Sonntag bei "sonntags".
#sommersonnebrillendreh #sonnenbrille #theomöller Optic by Morrison #zdf #sonntags

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Sonntagsausflug auf der Elbe bei Aken. Wir haben mit verschiedenen Akenern über ihre Heimat am Strom gesprochen und wie es sich mit dem Auf und Ab des Wassers lebt. Wir danken dem RCA Ruder-Club Aken e.V. für den schönen Tag am und auf dem Wasser. Das Ergebnis gibt's bald im MDR-Magazin nah_dran.

Timeline Photos

Unser Hauptdarsteller versteckt sich noch. Tom Dlouhy von Frontier Classic Old West / General Store lässt sich für seine Rolle als Buffalo Bill in Pullman City Harz vom einem waschechten Barbier rasieren. Ob sich das gelohnt hat? Schaut Euch doch den Beitrag am 6. August bei "sonntags" um 9:00 Uhr im ZDF an.

Timeline Photos

Jetzt haben wir den Durchblick. Radiomoderatorin Freddy Holzapfel Radio PSR hat mit uns die Sonnenbrillen der Saison getestet. Vielen Dank an Optic by Morrison für die unkomplizierte und spontane Unterstützung.

Timeline Photos

Heute, ab 19:25 Uhr in ZDF WISO - Unser Beitrag darüber, warum die politischen Rahmenbedingungen immer mehr Kita-Erzieherinnen ans Limit führt. Studien haben sogar ein erhöhtes Risiko für Depression und Burnout ergeben. Der Grund: Zu wenig Personal, unter anderem durch unrealistisch berechnete Betreuungsschlüssel.

Nachtrag: Den Beitrag gibt's jetzt in der Mediathek https://www.zdf.de/verbraucher/wiso/ueberforderte-kita-erzieher-100.html

Das frühe Aufstehen am Montag vergangene Woche hat sich gelohnt. Wir haben Justin in Chemnitz getroffen. Der 17-Jährige macht sein Freiwilliges Soziales Jahr im Altenpflegeheim beim Deutsches Rotes Kreuz Sachsen und hat über sein ehrenamtliches Engagement seinen Traumjob gefunden. Der Beitrag über Justin wurde am Sonntag im ZDF ausgestrahlt. Wer es verpasst hat, kann gern nochmal unten auf den Link drücken. Wer Justin nacheifern will, hier gibt es Infos: www.engagiert-dabei.de. Danke auch an Engagiert dabei fürs Teilen. Die Bewerbungen fürs kommende Jahr laufen. Vielen Dank an das FSJ im DRK Sachsen.

"Ich mache das freiwillige soziale Jahr, weil ich gerne Menschen helfe!", sagt Justin (17) aus Chemnitz. Warum engagieren sich Menschen?, fragt #sonntags um 9:03 Uhr im ZDF oder hier: http://ly.zdf.de/pZo/

Timeline Photos

Am langen Himmelfahrtswochenende landen wieder jede Menge Roster auf dem Grill. Für MDR um 4 waren wir daher in Leipzig unterwegs und haben die wichtigsten Bestimmungen rund um's Grillen in öffentlichen Bereichen zusammengestellt. Heute ab 17.00 Uhr im MDR - Mitteldeutscher Rundfunk - und hinterher könnt ihr getrost Angrillen. 😉

Timeline Photos

Morgenstund hat ja bekanntlich Gold im Mund. Wir sind wieder für "sonntags" unterwegs. Auf nach Chemnitz.

Timeline Photos

Mit einer sonnigen Impression unseres gestrigen Drehs verabschieden wir uns so langsam in den Feierabend und wünschen Euch ein schönes Wochenende!

Photos from LÖWE TV       Film- und Fernsehproduktion's post

Heute ist herrliches Sommerwetter! Das lässt doch glatt das Frieren und Frösteln bei unserem Dreh mit Gartenblogger Stefan Michalk vergangene Woche vergessen! Dass die Spargelernte doch nicht ins Wasser gefallen ist und was es mit dieser mysteriösen Schneckenansammlung auf sich hat, das könnt ihr heute bei "mdr um vier" ab um fünf sehen. 😀
Parzelle94.de - Gartenblog MDR um 4
#regenistvergessen #leckerspargel #schnecke #gartentraum #schrebergarten

Timeline Photos

Diesmal müssen wir leider draußen bleiben - Schon seit einer Weile beschäftigt uns ein Fall aus Leipzig, bei dem einem Hausbesitzer der Wasserzähler im Keller explodierte. Wie sich herausstellte, war der defekte Zähler gebraucht und hatte gerade einmal 1,85€ gekostet. Die Leipziger Wasserwerke, denen der Schnäppchen-Zähler gehört, wollten für den 10.000€-Schaden nicht aufkommen. Der Streit beschäftigt seit Jahren die Gerichte – wie er nun ausgegangen ist, seht ihr bald bei MDR um 4.

Hex, hex - genug von Hexen und Walpurgis? Nein? Dann hier ein kleiner Tipp von uns: Am vergangenen Wochenende hat sich das ZDF-Magazin "sonntags" dem Thema Hexen aus ganz unterschiedlichen Perspektiven genähert. Wir haben einen Beitrag zum Thema Hexenforschung beigesteuert und danken dem Experten Dr. Kai Lehmann vom Schloss und Museum Wilhelmsburg, den Meininger Museen und dem Mittelalterliches Kriminalmuseum in Rothenburg ob der Tauber für die tolle Unterstützung.

Hexen - Frauenpower oder fauler Zauber?

Wir hoffen, ihr habt das lange Wochenende gut überstanden und seid erholt in die neue Arbeitswoche gestartet. Passend zum Tag der Arbeit haben wir eine selbständige mobile Friseurin begleitet. Für alle, die die Aprilausgabe von nah_dran verpasst haben, hier der Link zur Mediathek:

Nah dran - Das Magazin für Lebensfragen | MDR.DE