lang="de-DE"> Dach : Die Handwerkerbrigade | inoffizieller Blog

Posts Tagged ‘Dach’

Zur Sendung vom 17. Juli 2018 – Vereinsheim

In der Sendung vom 17. Juli 2018 ist Jochen Bretschneider von unserer Handwerkerbrigade wieder einmal unterwegs.

Diesmal hilft er Kleingärtnern in Thüringen beim Renovieren ihres künftigen Vereinsheims.


Zwei Jahre lang stand das Gartenhaus leer. Jetzt soll hier das neue Vereinsheim der  Kleingärtner entstehen.

Doch dazu muss das Häuschen erst noch aufgehübscht…

…und das vordere Dach neu gedeckt werden. 

Jochen Bretschneider von der MDR-um-vier-Handwerkerbrigade will die Vereinsheimer bei der Dacherneuerung unterstützen.

Ein Mammutprojekt. Da gilt es, keine Zeit zu verlieren.

Die alten Dachlatten werden zunächst auf ein einheitliches Maß begradigt.


Obendrauf wird eine Lage neuer Kanthölzer geschraubt.

Read More…

Zur Sendung vom 07. Juni 2016 – Der Brunnenbau

In der Sendung vom 07. Juni 2016 ist wieder unser Handwerker Jochen Bretschneider im Einsatz.

Immer noch gibt es viele kleine Dörfer, die nicht ans Abwassernetz angeschlossen sind. Laut einer EU-Richtlinie müssen die alten Abwassergruben durch Biokläranlagen ersetzt werden.

Familie K. hat das bereits gemacht.

Nun soll die alte Grube zum Brunnen umfunktioniert werden.

Die richtige Aufgabe für unseren Experten Jochen Bretschneider von unserer Handwerkerbrigade.


Noch bildet die alte Abwassergrube hinterm Haus ein unschönes Bild.

Das soll sich jetzt ändern. Matthias K. hat eine geniale Idee.

Ein aufgemauerter Brunnen soll den alten Schacht verstecken und die Grube gleichzeitig als Auffangbecken fürs Regenwasser nutzbar machen.

 

Bei dem sehr ambitioniertem Projekt ist Expertenhilfe gefragt. Jochen Bretschneider wird Mathias K. und seine Tochter tatkräftig unterstützen.

Dann kann es auch schon los gehen.

Alte Ziegelsteine haben die Beiden noch zu Genüge.

Doch wie wird daraus eine runde Brunnenmauer? Read More…

In der Sendung vom 20. Oktober 2015 ist wieder unser Experte Jochen Bretschneider im Einsatz.

Familie S. hat seit einem Jahr einen neuen Garten. Das Dach der Laube ist an sich noch in Ordnung.

Aber der Dachüberstand ist verwittert, hat Wasserschäden und nimmt viel Licht weg.

Wie sie das Dach ohne zu viel Aufwand kürzen können, wissen sie nicht so recht. Deshalb haben sie um die Hilfe unserer Handwerkerbrigade gebeten.

 

Andrea und Michael S. werkeln schon seit einem Jahr in ihrem neuen Garten.

So lange liegen auch die Teile für das Vordach hier. Vor dem Winter wollen sie es noch anbringen. 

Zuvor soll aber das marode Laubendach saniert werden.

 

Eine Aufgabe für Jochen Bretschneider von unserer Handwerkerbrigade. 

Nach einer kurzen Besichtigung der Baustelle kann es auch gleich los gehen..

Oben auf dem Dach messen die Handwerker als erstes  die Entfernung zur Vorderkante. Read More…

 
In der Sendung vom 25. November 2014 ist wieder unser Experte Jochen Bretschneider von der Handwerkerbrigade im Einsatz.

Vor vielen Jahren hat Gerhard M. sein Garagendach mit Bitumenwellplatten gedeckt, doch inzwischen regnet es an mehreren Stellen durch.

Doch nun ist es an der Zeit, das Dach endlich zu erneuern.

 

Trapezbleche hat Gerhard M. bereits gekauft, …

…doch das Verlegen traute er sich alleine nicht zu.

 

Die alte Wellpappe ist mit Nägeln auf den Dachbalken fixiert. Um sie zu entfernen, braucht man nur ein Nageleisen…

…oder einen Kuhfuß und ordentlich Muskelkraft.


Unter der Wellpappe verbirgt sich zum Glück keine böse Überraschung. Read More…

 

In der Sendung vom 18. Dezember 2012 hilft unser Experte Jochen Bretschneider bei der Dämmung eines Dachs.

Familie L. hat im vergangenen Winter eine Energierechnung bekommen, die sie fast an den Rand des Ruins gebracht hat.

Da man mit der richtigen Dämmung  viel Heizkosten sparen kann, soll nun das Dach gedämmt werden.

Mit der ersten Rolle der neuen Dämmung ist Andrea L. auf dem Weg unters Dach, wo schon unser Experte mit ein paar freiwilligen Helfern wartet.

Sie packt selbst mit an, damit die Arbeit schneller voran geht.

Zwar ist die Decke des Obergeschosses bereits gedämmt,…

…aber so unzureichend, dass hier noch immer viel zu viel Wärme entweichen kann.

Jochen Bretschneider bespricht mit den freiwilligen Helfern gerade den Arbeitsablauf.

Dann legen die Handwerker auch schon los. Sie entfernen erst einmal die alte Dämmung zwischen den Balken.

Dabei tragen sie eine Schutzmaske, um die gefährlichen Glasfasern nicht einzuatmen. Read More…


In der Sendung vom 24. Juli 2012 hilft unser Experte Jochen Bretschneider bei dem Aufbau einer Sauna:

Günther B. ist ausgesprochener Sauna-Fan. 

Im Internet hat er sich für 1.100 Euro eine kleine Sauna für sein Wochenendgrundstück gekauft.

Sie soll neben den Geräteschuppen kommen.

Ein Nachbar will beim Aufbau helfen. Auch das Betonfundament ist schon vorbereitet, doch die vielen Bretter überfordern beide.

Wie gut, dass nun der Profi eingetroffen ist und mit Rat und Tat zur Seite stehen wird!


Da kann es auch schon losgehen:

Zuerst kontrolliert unser Experte mit der Wasserwaage die Ebenheit des Fundaments. Das entpuppt sich als ziemlich schief.

Das Fundament hat ein Gefälle von eineinhalb Prozent. Es muss natürlich ausgeglichen werden.  Read More…

In der Sendung vom 22. Mai 2012 hilft unser Experte Jochen Bretschneider von der "Hier ab vier"-Handwerkerbrigade, einen alten Bungalow wieder in Schuss zu bringen:
 

Viele Jahre stand eine Parzelle des Kleingartenvereins leer. Dann hatte Wolfgang R. die Idee, einen Mustergarten für die benachbarte Schule anzulegen.

Die Beete sehen schon gut aus, doch beim Bungalow benötigt Wolfgang R. dann doch fachkundige Hilfe.

Im Bungalow soll eine Decke eingezogen werden und die Regenrinne muss auch dringend erneuert werden.

Gespundete Bretter für die Holzdecke haben die Kleingärtner bereits besorgt.

Ein kurzer Blick unseres Experten genügt, und er weiß, was zu tun ist.

Dann kann es auch schon los gehen:

Die Feder des ersten Bretts wird abgesägt. Denn die Gefahr, dass sie beim Befestigen absplittert ist zu groß. Read More…

In der Sendung vom 06. März 2012 hilft Experte Jochen Bretschneider bei der Dämmung eines Dachgeschosses.

Vor 15 Jahren hat Dieter P. sein Haus gekauft.

Sein Sohn Dirk lebt seit kurzem wieder zuhause. Fast 2.000 Euro zahlen sie zusammen jährlich an Heizkosten.

Um diese Kosten zu senken, soll das Dach endlich gedämmt werden. Doch ohne den Rat eines Profis traut sich Dirk P. nicht an die Sache ran.


Vater und Sohn warten bereits am Zaun auf unseren Experten. Er wird Dirk P. zeigen, wie man ein Dachgeschoss richtig dämmt.

Jochen Bretschneider von der „hier-ab-vier“-Handwerkerbrigade trifft ein.

Die Glaswolle steht auch schon bereit. Read More…

In der Sendung vom 18. Oktober 2011 hilft Trockenbau Experte Andreas Thiele beim Innenausbau eines Dachs.

In Zeiten, in denen die Energiepreise immer weiter steigen, sollte man sein Häuschen möglichst gut isolieren.

Vor einigen Monaten haben Kerstin und Hans-Jürgen H. ihr neues Eigenheim erworben. Die beiden haben sich damit den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllt.

Eigentlich machen sie im Haus so viel wie möglich selbst, doch mit dem Trockenbau im Dachgeschoss sind sie dann doch überfordert.

Deshalb haben sie Andreas Thiele von der Handwerkerbrigade um Hilfe gebeten. Der Trockenbauer soll ihnen zeigen wie es geht. Er weiß natürlich Rat.

Das notwendige Material ist bereits eingekauft. Doch bevor es losgehen kann, begutachtet Andreas Thiele erst einmal die Baustelle. Read More…