lang="de-DE"> Siphon : Die Handwerkerbrigade | inoffizieller Blog

Posts Tagged ‘Siphon’

In der Sendung vom 12. März 2019 ist unser Experte Jochen Bretschneider wieder im Einsatz.
 
Renate und Wolfgang S. brauchen seine Unterstützung für ihre Badezimmerrenovierung.

Handwerksprofi Jochen Bretschneider soll dem Ehepaar beim Einbau eines neuen Waschbeckens helfen.

Die Türen des Unterschranks sind durch die Feuchtigkeit im Bad schwer in Mitleidenschaft gezogen. 
Auch das Waschbecken hat unschöne Risse, seit Wolfgang S. der Rasierpinsel hineingefallen gefallen ist.
 
Wolfgang S.hat im Baumarkt schicke, polierte Aluleisten für nur 12 Euro entdeckt, um die Türen aufzumöbeln.
Die Leisten…
…müssen noch zurecht gesägt werden.
 
Kartonreste schützen vor Kratzern. Gesägt wird ausnahmsweise per Hand.
Damit sich später niemand verletzen kann, werden die Schnittkanten glatt gefeilt und am Ende noch poliert.
Das geht am schnellsten mit einem elektrischen Multifunktionswerkzeug und etwas Polierpaste.

Zurück im Bad schleift unser Experte noch die aufgequollenen Türkanten etwas an.
Weil Wolfgang S. ohnehin Silikon eingekauft hat, werden auch die Aluleisten damit verklebt.

Read More…

In der Sendung vom 29. November 2016 ist wieder unser Experte Jochen Bretschneider im Einsatz.

Unser Zuschauer Michael S. musste seine Spülmaschine auswechseln.

Er konnte die neue Spülmaschine zwar alleine anschließen, aber beim richtigen Aufstellen ist er dann doch gescheitert.

Michael S. hat er sich an unsere Handwerkerbrigade gewandt, damit in seine Küche endlich wieder Ordnung einkehrt.

Sp
Michael S. spült sein Geschirr zur Zeit mit der Hand.

Zwar hat er eine neue Spülmaschine. Angeschlossen ist sie auch.

Aber sie ist nicht richtig ausgerichtet und zudem ist der Siphon nicht mehr dicht.

Dadurch dass die Spülmaschine nicht gerade steht,  hat die Tür schon die erste Schramme abbekommen. Und Michael S. traut sich nicht, sie zu nutzen.

Ein klarer Fall für Jochen Bretschneider.

Auch eine Blende soll angebracht werden um zu verhindern, dass zwischen Wand und Maschine eine Dreckecke entsteht.

Benötigt wird dazu folgendes:

  • zugeschnittenes Blendbrett
  • Winkel
  • Schrauben
  • Dübel
  • neuer Syphon

Die Füße der Maschine müssen abgesenkt werden, damit sie ohne Schaden herausgezogen werden kann. Read More…

In der Sendung vom 26.10.2010 steht dem Sanitärprofi Rüdiger Buchheim von der "Hier ab vier"- Handwerkerbrigadefolgender Einsatz bevor: Der Abfluss im Bad ist verstopft!Schon seit einigen Wochen läuft das Wasser aus dem Waschbecken immer langsamer ab und nun ist der Abfluss ganz verstopftAlle Versuche ihn wieder frei zu bekommen und sämtliche Abflussreiniger haben nichts mehr genutzt.

 

 

 

Um herauszufinden, woran es liegt, dass das Wasser nicht mehr abläuft, muss als erstes der Siphon entfernt werden.

Stellen Sie zunächst einen Eimer unter das Waschbecken, damit das bei der Demontage des Siphons auslaufende Sperrwasser aufgefangen werden kann. Das Sperrwasser dient im Siphon als Geruchsverschluss, es sperrt die üblen Gerüche aus dem Abwasserrohr und der Kanalisation aus. Ohne dieses Sperrwasser würden diese unangenehmen Gerüche direkt ins Badezimmer gelangen. Read More…

In der Sendung vom 26.10.2010 steht dem Sanitärprofi Rüdiger Buchheim von der "Hier ab vier"- Handwerkerbrigadefolgender Einsatz bevor: Der Abfluss im Bad ist verstopft!Schon seit einigen Wochen läuft das Wasser aus dem Waschbecken immer langsamer ab und nun ist der Abfluss ganz verstopftAlle Versuche ihn wieder frei zu bekommen und sämtliche Abflussreiniger haben nichts mehr genutzt.

 

 

 

Um herauszufinden, woran es liegt, dass das Wasser nicht mehr abläuft, muss als erstes der Siphon entfernt werden.

Stellen Sie zunächst einen Eimer unter das Waschbecken, damit das bei der Demontage des Siphons auslaufende Sperrwasser aufgefangen werden kann. Das Sperrwasser dient im Siphon als Geruchsverschluss, es sperrt die üblen Gerüche aus dem Abwasserrohr und der Kanalisation aus. Ohne dieses Sperrwasser würden diese unangenehmen Gerüche direkt ins Badezimmer gelangen. Read More…

In der Sendung vom 26.10.2010 steht dem Sanitärprofi Rüdiger Buchheim von der "Hier ab vier"- Handwerkerbrigadefolgender Einsatz bevor: Der Abfluss im Bad ist verstopft!Schon seit einigen Wochen läuft das Wasser aus dem Waschbecken immer langsamer ab und nun ist der Abfluss ganz verstopftAlle Versuche ihn wieder frei zu bekommen und sämtliche Abflussreiniger haben nichts mehr genutzt.

 

 

 

Um herauszufinden, woran es liegt, dass das Wasser nicht mehr abläuft, muss als erstes der Siphon entfernt werden.

Stellen Sie zunächst einen Eimer unter das Waschbecken, damit das bei der Demontage des Siphons auslaufende Sperrwasser aufgefangen werden kann. Das Sperrwasser dient im Siphon als Geruchsverschluss, es sperrt die üblen Gerüche aus dem Abwasserrohr und der Kanalisation aus. Ohne dieses Sperrwasser würden diese unangenehmen Gerüche direkt ins Badezimmer gelangen. Read More…

In der Sendung vom 26.10.2010 steht dem Sanitärprofi Rüdiger Buchheim von der "Hier ab vier"- Handwerkerbrigade
folgender Einsatz bevor:

Der Abfluss im Bad ist verstopft!

Schon seit einigen Wochen läuft das Wasser aus dem Waschbecken immer langsamer ab und nun ist der Abfluss ganz verstopft

Alle Versuche ihn wieder frei zu bekommen und sämtliche Abflussreiniger haben nichts mehr genutzt.

 

 

 

Um herauszufinden, woran es liegt, dass das Wasser nicht mehr abläuft, muss als erstes der Siphon entfernt werden.

Stellen Sie zunächst einen Eimer unter das Waschbecken, damit das bei der Demontage des Siphons auslaufende Sperrwasser aufgefangen werden kann. Das Sperrwasser dient im Siphon als Geruchsverschluss, es sperrt die üblen Gerüche aus dem Abwasserrohr und der Kanalisation aus. Ohne dieses Sperrwasser würden diese unangenehmen Gerüche direkt ins Badezimmer gelangen. Read More…