lang="de-DE"> Stauden : Die Handwerkerbrigade | inoffizieller Blog

Posts Tagged ‘Stauden’

In der Sendung vom 13. November 2018  ist unser Gartenexperte Dirk Radzanowski im Einsatz.
 
Herbstzeit ist Pflanzzeit.
 
Unser Gartenexperte Dirk Radzanowski von der Handwerkerbrigade will heute dabei helfen, das Grundstück einer Zuschauerin mit hitzeverträglichen Pflanzen zu bepflanzen.

Heike P. hat hinter dem Haus schon…
…jede Menge Erde ausgehoben.
 
An drei Stellen soll ihr Südgrundstück neu bepflanzt werden – mit hitzeverträglichen Pflanzen.
Damit es im nächsten Jahr nicht wieder so traurig aussieht wie in diesem Sommer.
 
Welche Eigenschaften haben Pflanzen, die längere Trockenheit und Hitze gut vertragen?
 
  • kleine Blätter – je kleiner die Blätter sind, umso geringer ist die Verdunstung
     
  • tiefe Wurzeln – das Wasser kann von einer tieferen Stelle im Boden aufgenommen werden
     
  • helle Blätter – das Licht wird besser reflektiert, dadurch wird die Verdunstung verringert
     
  • haarige Blätter
     
  • graue oder silbrige Blätter
     
  • Blätter mit Stacheln wie zum Beispiel die der Disteln
     
  • helle, graue, silbrige oder haarige Blätter reflektieren das Licht besser und verringern dadurch die Verdunstung
     
  • dickfleischige Blätter – sie können mehr Wasser speichern
     
  • Stauden mit Zwiebeln, Knollen oder Rhizomen

 


Beispiele für Pflanzen für sonnige und trockende Standorte:

 

 

  • Salbei (Salvia nemorosa)
     
  • Prachtscharte (Liatris spicata)
     
  • Lavendel (Lavandula)
     
  • Strandflieder (Limonium)
     
  • Mädchenauge (Coreopsis)
     
  • Nachtkerze (Oenothera)
     
  • Schafgarbe (Achillea)
     
  • Fackellilie (Kniphofia)
     
  • Kugeldistel (Echinops)
     
  • Fetthenne (Sedum)
     
  • Steinbrech (Saxifraga)
     
  • Bergenien (Bergenia)
     
  • Thymian
     
  • Federgras (Stipa)
     
  • Storchschnabel (Geranium)
     
  • Präriemalve (Sidalcea oregana)
     
  • weiße Prachtkerze (Gaura)
     
  • Strauchrosen
Unser Experte hat im Vorfeld einen genauen Pflanzplan gemacht.

Read More…